Hermann Techau GmbH, Ihr Partner rund um den Anhänger

20161011_090703_blue.jpg

UnternehmensgründungTechau

1938 gründete Stellmachermeister Hermann Techau den ursprünglichen Handwerksbetrieb.
1962 wurde das heutige Unternehmen von Günther Techau, dem Sohn des ehemaligen Inhabers, neu gegründet. Das Betriebsgelände im Gewerbegebiet Bayernstraße ist günstig an die Autobahn A27 / Ausfahrt 18 Überseestadt angeschlossen.

 

 

 

Entwicklung des UnternehmensBürogebäude

Umsatzschwerpunkte waren ursprünglich die Fertigung von Fahrerhäusern für Baumaschinen, Anfertigung von Spezialkarosserien, Beseitigung von Unfallschäden an PKW und Lackirerei sowie Fertigung von PKW- und Verkaufsanhängern.
Anfang der 70er Jahre kamen die Bereiche Bootsanhänger und Autotransporter als neue Standbeine hinzu.

 

 

 

 

Heutige SchwerpunkteEinfahrt zum Betriebsgelände Firma Techau

1991 hat Manfred Techau die Geschäftsführung übernommen.

Tätigkeitsschwerpunkt waren seitdem Aufbauten für Autotransporter und Abschleppfahrzeuge, Anhängevorrichtungen in Einzelanfertigung und Kleinserien, Anhängerfertigung nach Kundenwunsch und Sonderanfertigungen jeder Art. Insbesondere Bootsanhänger für Kanus und Ruderboote wurden über Jahrzehnte weltweit exportiert.

Handwerkliche Qualität und Langlebigkeit der Produkte waren dabei immer oberste Prämisse. Daher sind viele der in den 70/80er Jahren produzierten Fahrzeuge noch heute auf der Straße.

Unvorhersehbare massive Personalprobleme Anfang des Jahres 2021 haben uns veranlaßt, unsere Fertigung seit Mitte des Jahres komplett einzustellen.

Weitergeführt werden der Service rund um den Anhänger, soll heißen Reparaturen an Anhängern aller Fabrikate, Ersatzteilservice, Caravan-Service, DEKRA-Abnahmen, Gasprüfungen für Caravans und Reisemobile, Campingzubehör, Handel mit Anhängern verschiedener Hersteller.

 

 

Öffnungszeiten

Büro und Verkauf

Mo.-Do. 8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag  8.00 Uhr - 15.45 Uhr

Reparaturannahme und Werkstatt

Mo.-Do. 7.00 Uhr - 16.30 Uhr
Freitag   7.00 Uhr - 14.45 Uhr